Titel der Seite

08.11.2017

Berührender musikalischer Abschluss der Mitgliederversammlung


Der Dommusikdirektor Thomas Viezens konnte gewonnen werden, um die Mitgliederversammlung des Dombauvereins mit einem musikalischen Impuls zu beenden. Thomas Viezens an der Truhenorgel und die Sopranistin Martina Nawrath füllten den Raum vor dem Lettner mit ihrer stimmungsvollen Musik. Die musikalischen Beiträge waren "Salve Regina" op. 67,1 von Gabriel Fauré, "Benedictus" aus der Missa brevis Sancti Joannis de Deo von Joseph Haydn und "Panis angelicus" von César Franck.

Die Teilnehmer der Versammlung ließen sich von der Musik und der damit entstehenden besonderen Atmosphäre im Dommuseum vor dem Lettner berühren und dankten mit herzlichem, lang anhaltendem Applaus.